Südtiroler Apfelstrudel – Rezept

Südtiroler Apfelstrudel - Rezept

Südtirol ist bekannt für seinen Apfelstrudel. Er ist weit über das Land hinaus bekannt und wird auch gerne als Mitbringsel verwendet. Hier haben wir für Sie ein Rezept für einen Südtiroler Apfelstrudel zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachbacken!

Für den Strudelteig
200 g Zucker
250 g Butter
500 g Mehl
2 Eier
½ Packung Backpulver
½ Packung Vanillezucker

Für die ApfelfüllungGolden Delicious
4 Südtiroler Äpfel, am Besten Golden Delicious
Saft von ½ Zitrone
1 Zitrone, Schale abgerieben
1 dl Rum
50 g Semmelbrösel
20 g Rosinen
10 g Pinienkerne
½ TL Zimt
60 g Zucker

Sonstiges
1 Ei
Puderzucker

Zubereitung:
Alle Zutaten werden zu einem Teig verknetet. Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, mit den anderen Zutaten der Füllung vermischen. Teig dann ausrollen, Apfelfüllung auf den Teig geben und den Teig darüberklappen. Mit Ei bestreichen und ca. 25–30 Minuten im auf 170 °C vorgeheizten Backofen backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    LAST MINUTE

    Lust auf eine Wanderwoche in Mühlwald? Ja? Dann hier das ultimative Angebot!

    Spätsommer - Ahrntal Südtirol

    Spätsommer
    01. September bis 15. September

    1 Woche im Appartement für 2 Personen mit Endreinigung  um 430,00.-Euro (ohne Ortstaxe)

    1 Woche im Appartement für 2 Personen mit Frühstück und Endreinigung  um 535,00.-Euro  (ohne Ortstaxe)

    Goldener Herbst

    15. September bis 21. Oktober

    1 Woche im Appartement für 2 Personen mit Endreinigung  um 360,00.-Euro (ohne Ortstaxe)

    1 Woche im Appartement für 2 Personen mit Frühstück und Endreinigung  um 475,00.-Euro  (ohne Ortstaxe)